Finde uns
auf Facebook

MF 8740

Mit dem 400 PS starken MF 8740 rundet MF sein Angebot an Hochleistungstraktoren nach oben ab und führt mit der „Datatronic 5“ ein neues Touchscreen-Bedienterminal mit werksseitig instal-liertem Precision-Farming-Paket ein. Dabei wurde die Gesamteffizienz der bewährten Profischlepperserie erneut optimiert und so liefert der MF 8740 bei nur 10,8 t Eigengewicht nochmals 35 PS Mehrleistung bei Zapfwellenarbeiten.

Mit dem neuen Modell stehen professionellen Landwirten und Lohnunternehmern nun sechs MF Schlepper im Leistungsspektrum von 270-400 PS zur Wahl, welche mit fortschrittlichster Motorentechnologie, dem besten Stufenlosgetriebe und dem bewährtesten Abgasreinigungssystem vom Pionier der SCR-Technologie ausgestattet sind. Darüber hinaus fließen in diesem Zug auch zahlreiche Detailoptimierungen in die gesamte Baureihe mit ein.

Komplett neu ist das ISOBUS-fähiges "Datatronic 5"  Touchscreen-Terminal im Tablet-Design (9-Zoll), das mit einem umfangreichem Precision-Farming-Paket ab Werk (optional) ausgerüstet ist. Es verspricht gesteigerten Arbeitskomfort und höchste Produktivität.

Das Precision Farming-Paket beinhaltet folgende Funktionen:

  • Auto-Guide™: neues Spurführungssystem in drei Genauigkeitsstufen; GPS, EGNOS, RTK
  • AgControl™: neue variable Ausbringungsmengensteuerung und automatische Teilbreitenschaltung
  • TaskDoc™: Auftragsmanagement
  • AgCommand™: Telemetriesystem

Überblick über die Baureihe MF 8700

Modell MF 8727 MF 8730 MF 8732 MF8735 MF 8737 MF 8740
Leistung Max. (PS*)  270 295 320 350 350 400
Drehmoment Max. (Nm)  1.220 1.300 1.390 1.530 1.540 1.540
Maximalleistung mit EPM (PS)**  300 325 350 380 400 405
Max. Drehmoment (Nm) mit EPM  1.300 1.390 1.500 1.590 1.600 1.600
Zapfwellenleistung (PS)  225 250 275 300 320 355

* EPM - Engine Power Management / Alle PS-Angaben in ISO

Joskin DRAKKAR mit Bordwanderhöhung

Die Drakkar Produktpalette erfreut sich großer Beliebtheit, unter anderem dank der Entwicklung der Kästen von 1,50 cm Höhe. Diese niedrigeren Modelle wurden entwickelt um die Ladehöhe zu verringern (für Kartoffeln, Gemüse, Mist, usw.). Dies führt jedoch zu einer Verringerung des Volumens des Kastens.
Um den DRAKKAR noch vielseitiger zu gestalten, bietet JOSKIN nun eine neue hydraulische Bordwanderhöhungen von 80 cm Höhe auf allen vier Seiten an.
Mit einer Ladung von leichten Gütern (z. B. Silage), erhält man mit diesen Bordwanderhöhungen ein größeres Kastenladevolumen. Abgesenkt erleichtern sie die Schütthöhe mit einem Lader und verringern die Fallhöhe von zum Beispiel Kartoffeln. Die Maschine ist somit vielfältig einsetzbar.

Zur Erinnerung, der Joskin DRAKKAR ist ein vielseitiger Kasten, der ein geringeres Leergewicht besitzt und so den Transport einer großen Anzahl von zahlreichen Produkten (Silage, Getreide, Pülpe, Rüben, Kartoffel usw.) mit einem hohen Volumen (zwischen 23 und 58 m³) erlaubt. Das für die Herstellung der Kastenseitenwände verwendete Material (UV-geschützter Polyester) entlastet die Maschine und - kombiniert mit der Konizität des Kastens - unterstützt den Entleerungsvorgang der Materie bei der Entladung.

Die Besonderheit des DRAKKAR ist sein widerstandsfähiger Transportboden, der sich hinten am Wagen auf- und abrollt. Die Vorderwand begleitet diese Bewegung und das geladene Produkt wird ohne Druck abgeladen.

Modell Standard Volumen DIN m³ Kastenvolumen (m³) mit
Aufsätzen von 800 mm
Zusätzliches Volumen (m³)
DRAKKAR 6600/23D150 23 36 + 13
DRAKKAR 7600/27D150 27 42 + 15
DRAKKAR 8600/31D150 31 48 + 17
DRAKKAR 9600/35D150 35 54 + 19

Ein Delta-CAPund ein Tetra-CAP aneinandergehängt für mehr Volumen und Wendigkeit

Höhere Seitenwände, mehr Transportvolumen: Ein Gespann, das sich für jegliches Gelände eignet!

Die Produktpalette der aufgesattelten Dreiseitenkipper Delta-CAP wurde um zwei Modelle erweitert: das Modell 5025/17DR140 und das Modell 5025/19DR160. Dank der höheren Seitenwände (800 + 600 mm und 800 + 800 mm) haben diese neuen Modelle ein Transportvolumen von 17 m³ bzw 19 m³ (DIN).

Dank des dreiseitigen Abkippens kann der Delta-CAP allein aber auch mit einem hinten angekuppelten Tetra-CAP eingesetzt werden. Der seitliche Kippwinkel liegt zwischen 40° und 48° je nach Bereifung. Die Gesamtlänge dieser Fahrzeuge erlaubt es, einen Delta-CAP und einen Tetra-CAP von 5 m Länge an einen Standardschlepper zu hängen, ohne die Gesamtlänge von 18,75 m zu überschreiten (In den meisten europäischen Ländern ist 18,75 m die max. Länge für ein Gespann). Somit wird das Transportvolumen erheblich erhöht.

Ein Beispiel: Die Kombination eines Delta-Cap 5025/19DR160 und eines Tetra-CAP 5025/19R160 ergibt ein Gesamtvolumen von 38 m³!Seitliches Kippen

Technische Daten:

  • die Verzinkung des Fahrgestells und der Deichsel schützt vor Korrosion und erhöht die Lebensdauer der Maschine
  • die parabelförmige Blattfederung der Anhängung garantiert Fahrkomfort und Effizienz
  • der große Kippwinkel sorgt für einfaches Entladen und Sicherheit
  • durch die aufgesattelte Anhängung und die damit einhergehende Gewichtsverlagerung wird die Zugkraft des Schleppers zusätzlich erhöht
  • das Design der Bordwanderhöhungen aus geschlossenen Profilrohren macht diese besonders resistent und erlaubt, ohne oftmals störende Ketten, die zur Unterstützung der Seitenwände gespannt werden, auszukommen
  • die Qualität des Lackierungsprozesses des Kastens schenkt der Maschine zusätzliche Langlebigkeit

Diese besondere Konzeption sowie die Qualitätsproduktion bilden eine multifunktionelle Maschine.

 

Modell Fassungs
vermögen
(m³)
technisch
zulässige
Höchstlast
(t)
Innere
Kastenmaße
(m)
Höhe des
Bodens
(mm)
Fassungs-
vermögen
Zylinder
(l)
Achse:■ (mm) -
Spur (mm) -
Bolzen
Bremsen
       Länge Breite  Höhe         
 5025/17DR140 16,94 14 5,00 2,42 0,80 + 0,60 1.380 17  ADR 2 x 130 x 2000 - 10B  406 x 120
 5025/19DR160 19,36 14 5,00 2,42 0,80 + 0,80 1.380 17  ADR 2 x 130 x 2000 - 10B  406 x 120

Sgariboldi App

Die Produktwelt von Sgariboldi kann man jetzt auch virtuell erforschen:

Interaktive mehrsprachige Broschüren, multimediale Inhalte sowie die neuesten Updates sind nun auch auf Smartphones und Tablets zugänglich.

Die kostenlose Anwendung ist sowohl für IPhone als auch für Android-Geräte erhältlich und bietet eine Vielzahl an interessanten Daten und Fakten der unterschiedlichen Futtermischwagenbaureihen, die Sgariboldi produziert.

Hier können Sie die App herunterladen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=it.sgariboldi.mag&hl=it
https://itunes.apple.com/us/app/sgariboldi/id1159638527?mt=8

Aktuelle Messen zum Thema Agrartechnik

Agritechnica 2017
12.11. - 18.11. 2017
Messegelände Hannover
Massey Ferguson: Halle 20 Stand A26b
Joskin: Halle 04 Stand C11