Finde uns
auf Facebook

Zur EuroTier in Hannover stellte Sgariboldi neben seinen gängigen selbstfahrenden und gezogenen Futtermischwagen auch den kleinsten Selbstfahrer der Palette vor: den Koala.

Die äußerst kompakte und wendige Maschine ist mit 2,5 m³ und einer Mischschnecke oder mit 4,5 m³ und zwei Schnecken verfügbar.

Die verbauten Yanmar-Motoren haben eine Leistung von 27 bzw. 50 PS. Damit läßt sich eine Fahrgeschwindigkeit von bis zu 6 km/h erreichen. Der Futteraustrag erfolgt seitlich wobei die Austrageschieber hydraulisch betätigt werden.

Diese Merkmale machen den Koala zum perfekten Mischwagen für kleine Betriebe.

  eine Mischschnecke zwei Mischschnecken
 Volumen 2,5 m³ 4,5 m³
 Gesamtlänge 3.400 mm 5.500 mm
 Gesamtbreite 1.550 mm 1.550 mm
 Gesamthöhe 1.850 mm 1.850 mm
 Dieselmotor Yanmar Stufe IV 20 kW/27 PS 37 kW/50 PS
 Fahrgeschwindigkeit 0-6 km/h 0-6 km/h
 Gesamtgewicht 1.300 kg 1.900 kg

 

Sgariboldi Koala