Finde uns
auf Facebook

Um noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können, die eine agilere Maschine mit mittlerer bis großer Kapazität wünschen, führt Sgariboldi eine verbesserte Version der  selbstfahrenden Futtermischwagen der Baureihe 7000 wieder in seine Produktpalette ein.
Die neue 7000-Serie passt sowohl hinsichtlich der Produktspezifikationen als auch des Preises zwischen die 6000- und die 8000-Serie und ermöglicht es dem italienischen Futtermischwagenhersteller, neue Marktanteile zu gewinnen.
Die beachtlichen Ergebnisse, die in den letzten Jahren mit den VOLVO-Motoren in Bezug auf Leistung und Kundendienst erzielt wurden, haben Sgariboldi dazu veranlasst, diese Modelle mit einem 4-Zylinder-VOLVO-Motor der Stufe V mit einer Leistung von 160 kW/218 PS auszustatten.
Positioniert wird der Motor vorn zwischen Kabine und Tank.

Vorteile der neuen 7000er Serie:

  • Durch die außergewöhnlich günstigen Abmessungen, ideal für Betriebe mit schmalen talldurchfahrten.
  • Die extrem einfache Handhabung kann durch optionalen Allradantrieb oder Allrad-Lenkung noch verbessert werden.
  • Der Motor ist zentral positioniert und ermöglicht so dem Fahrer eine bestmögliche Sicht nach rechts
  • Der Motorlüfter FAN DRIVE steuert die Reinigung und Kühlung von Wasser-, Ladeluft und Hydrauliköl automatisch
  • Der im Kühlerpaket integrierte Hydraulikölkühlerermöglicht:
    • Weniger Wartung und mehr Zuverlässigkeit
    • Kühlung mit einem einzigen hydraulischen Lüfter
  • Erhältlich mit drei Mischsystemen von 18 bis 25 m³
  • Dieselmotor in Querstellung zwischen Kabine und Wanne
  • Frontantrieb für beste Traktion
  • Auch ohne Fräse und Elevator erhältlich